Hallo Ihr Lieben,

gestern war der erste HORSE SHOWER DAY des Jahres.

Mein Dreckspatz Milan und ich verbrachten den heißes Nachmittag mit dem 1. Waschgang des Jahres, was wie sich die meisten denken können, nicht nur eine rießige Sauerei ist, sondern auch ein heiden Spaß.

Mit einem Pferd, welches 70 % des Jahres eher schlammig ist, ist es schön zusehen, dass seine eigentliche Farbe doch weiß ist und ich mich beim Kauf nicht habe täuschen lassen.

The essentials:

  • Magic Brush aus dem Salt & Pepper Set
  • Hipp Shampoo
  • Hipp Reinigungstücher
  • Absorbine Showsheen
  • 1 Apfel

Die Magic Brush ist perfekt zum einseifen und ihr Geld wert.

Die Hipp-Produke sind ebenfalls super, hautverträglich und ohne Zusätze.

Und mein Alltagsheld – Showsheen – ist perfekt für Tage, an denen mein Liebling Dreadlocks als Alternative zu seiner langen Mähne ausprobiert hat.


Fazit:

Es ist jedes Mal ein heiden Spaß für eine Wasserratte wie Milan, der jedesmal versucht den Wasserstrahl zu fangen.

Und bei dem Wetter ist es auch nicht unangenehm, dass wir beide hinterher patschnass waren.

Genießen eurenTiere den Waschgang ebenso?

xx Kassandra  🦄

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s